Produkte

Media Pro SE (Box): 224,99 Euro

 

Systemanforderungen:

  • Windows 7/ Windows 8 / Windows 10
  • Mac OS X 10.9
  • Mac OS X 10.10
  • Mac OS X 10.11
  • 2048MB RAM
Microsoft Windows:
  • Intel Pentium 4 oder neuer
  • 2 GB Hauptspeicher
  • 10 GB freier Festplattenplatz
  • Media Pro SE und neuer benötigt Windows 7® SP1 (64bit), Windows 8® (64bit), Windows 10® (64bit)
  • Media Pro 1.5 benötigt Windows 7 (64bit) oder Windows 8 (64bit)
  • Media 1.4.2 kann mit Windows XP SP3 (32bit), Windows Vista SP2 (32 oder 64bit), Windows 7 SP1 (32bit) verwendet werden
  • Microsoft .NET Framework version 4.0 (wird automatisch installiert)

Apple Macintosh:
  • Mac mit Intel-Prozessor
  • 2 GB Hauptspeicher
  • 10 GB freier Festplattenplatz
  • Media Pro SE und neuer benötigt Mac OS X 10.9, 10.10 oder 10.11
  • Media Pro 1.5 benötigt Mac OS X 10.9 oder 10.10
  • Media Pro 1.4.2 kann für Mac OS X 10.5, 10.6, 10.7 und 10.8 verwendet werden

Eine Internetverbindung ist zur Aktivierung von Media Pro notwendig

Pressestimmen

So wurde der Vorgänger von Media Pro (Expression Media) in den Medien bewertet:

Ausführlicher Test - Note: 2.0 gut - "Damit die Datenbank neue Bilder automatisch aufnehmen kann, existiert eine Ordnerüberwachung. Diese importiert zuverlässig neue Bilder und eignet sich ideal, um eine in Photoshop bearbeitete Version eines Bildes schnell und ohne Aufwand zu integrieren. Genauso geblieben ist die sehr gute Vergabe von Metadaten wie IPTC oder eigener Felder in der Organisierenpalette. Sie gehört zum Besten und gefällt durch ihre Übersichtlichkeit und schnelle Bedienung. (...) Gute alte Bekannte sind die sehr guten Funktionen HTML-Galerien und Diashows zu erstellen sowie der für Fotografen so wichtige und toll gemachte Leuchtkasten. (...) Der Import und die Erzeugung von Vorschaubildern klappt jetzt gut doppelt so schnell und das macht richtig Spaß. (...)" - Thomas Bergbold,
Macwelt, Januar 2009

Einzeltest - "Fazit: Expression Media macht genau was es soll: Es hilft dabei, Ordnung in die eigene Medien-, insbesondere in die Bildersammlung zu bringen. Das geht ohne große Einarbeitung recht einfach. Die größte Stärke von Expression Media ist mit Sicherheit die Geschwindigkeit: Alles geht in Millisekunden, große Wartezeiten muss man selbst bei der Verwaltung von größeren RAW-Dateien nicht einkalkulieren. Außerdem bietet das Microsoft-Tool simple Funktionen zum Export von Medien und zumindest ein paar Features zur Bildbearbeitung. Insbesondere die Sortierfunktionen erscheinen mehr als durchdacht und funktionieren in der Praxis auffällig gut." - Ansgar Babucke,
cyberblock.de, April 2009

Einzeltest - "Expression Media 2.0 ist eine schnelle, stabile und komfortable Katalogsoftware für Daten aller Art, die selbst bei großen Bildsammlungen nicht einknickt. Sie empfiehlt sich für Einzelanwender als auch für Gruppen. Der relativ hohe Preis wird durch die hohe Geschwindigkeit und die Formatvielfalt wieder wettgemacht." - DigitalPHOTO, 1/2009

Einzeltest - Bewertung: 5 von 6 Punkten - "EM 2 ist zurzeit das beste Mac-Programm aus dem Hause Microsoft. Es ist eine weiterhin schnelle, stabile und komfortable Katalogsoftware für Daten aller Art, die selbst bei großen Bild- und Datensammlungen nicht einknickt." - MAC LIFE, 9/2008

Vergleichstest - Bewertung: 79 von 100 Punkten - "Schon der Vorgänger iView MediaPro galt als Geheimtipp für die Bildverwaltung. Flexible und schnelle Medien-Datenbank." - CHIP Foto-Video DIGITAL, 6/2008

Einzeltest - Bewertung: 90% - "Expression Media eignet sich hervorragend für die Katalogisierung und Organisation von riesigen Datenbeständen, bestehend aus unterschiedlichen Formaten. Die Bildbearbeitungsfunktion ist im Vergleich zu dem hohen Preis eher rudimentär." - DigitalPHOTO, 4/2008


Pressestimmen zu iView MediaPro, dem Vorgängerprodukt von Expression® Media:

"iView MediaPro schafft schnell Ordnung in der Flut der Multimedia-Assets und ist dabei sehr intuitiv zu bedienen." - Stefan von Gagern, PAGE, 4/2006


"Kein Programm verschlagwortet Fotos schneller und bequemer. Dies macht iView MediaPro 3 zusammen mit den guten Retuschefunktionen zur besten Datenbank-Lösung für anspruchsvolle Fotoenthusiasten und Profis. Fazit: Schneller Import, bequeme Stichworteingabe, Leuchtpult für den Fotovergleich. Eine schnelle Profi-Datenbank, top für die Erfassung von großen Fotomengen." - Katja Leonhardt, fotoDIGITAL, 3-4/2006


"iView MediaPro 3 eignet sich ausgezeichnet, um große Datenbestände übersichtlich zu katalogisieren und ebenso schnell wie bequem zu durchforsten. Das Programm ist ideal für Fotos, lässt sich aber genauso gut für Sammlungen von PDFs, JPEGs, RTFS und DOCs verwenden. Ein ausgezeichnetes Universalprogramm zum Katalogisieren, Verwalten und Darstellen großer Datenbestände. Wertung: 5 Punkte" - Frank Szabo, MACup 02/2006


"Wer sein Fotoarchiv zukunftssicher anlegen will, entscheidet sich am besten für einen professionellen Foto-Manager wie iViewMediaPro, der nicht nur am meisten Optionen bietet, sondern auch die Daten exakt gemäss dem offiziellen IPTC-Standard einem Bild beifügt. Dies ist längst nicht bei allen Programmen garantiert. Nur so lassen sich Fotos auch Jahre später bei Bedarf in einem anderen Foto-Manager einlesen, der automatisch jeden Eintrag vom Schlüsselwort bis zum Kommentar im richtigen Feld anzeigt. Ist dies nicht garantiert, verliert das aufwendig gehegte Fotoarchiv seine Ordnung, und man ist so aufgeschmissen wie ein Bibliothekar ohne Katalog." - Claude Settele, Neue Zürcher Zeitung, 2. Februar 2006


"iView Media Pro ist eine schnelle und schlanke Multimedia-Verwaltungsumgebung, die - mit einer leicht verständlichen und einfachen Oberfläche versehen - keine Wünsche offen lässt. Komfortable Indexfunktionen machen große Bildbestände leicht zugänglich, auch ohne dass man alles verschlagwortet hat. Als praktisch erweisen sich auch die Informationen über Datei, Kamera und Foto, die automatisch und ausführlich angezeigt werden. Bei einem Preisvergleich der Mitbewerber (Extensis, Canto Cumulus etc.) erscheint der Preis von 169 Euro für diese Software in der Version 3 als ein regelrechtes Schnäppchen." - Steffen Sonntag, digitalkamera.de, November 2005


"iView MediaPro zeigt durchweg gute Leistungen und ist die erste Wahl für Fotografen, die eine starke Mediendatenbank benötigen. iView MediaPro bietet einen hervorragend strukturierten Überblick über alle technischen Aufnahmedaten. Wertung: Sehr gut, 92%, Testsieger." - Jörg Reichertz, computerfoto, 8/2005


"iView MediaPro ist eine schnelle und schlanke Medienarchivierungslösung, die auch bei großen Datenbeständen für Durchblick und Ordnung sorgt." - Dr. Thomas Hafen, ComputerPartner, 30/2005


"iView MediaPro setzt Maßstäbe in Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit." - DigitalPHOTO


"iView MediaPro ist eine preiswerte Lösung, die mit umfassenden Funktionen für Ordnung sorgt." - digit! Das Profi-Magazin für digitale Bilder


"Spitzenreiter in Sachen multimedialer Unterstützung ist iView MediaPro. iView MediaPro weist einen gut anpassbaren Editor auf ... und ist auch das Schnellste bei der Erfassung von Mediendaten. Bei den Optionen zur Druckausgabe liegt iView MediaPro vorne und bietet neben sinnvollen Voreinstellungen anpassbare Vorlagen an. Wer multimediale Inhalte verwaltet, findet in iView MediaPro einen flotten Media Asset Manager. Die Automatisierungsmöglichkeiten und Scriptfähigkeit sind lobenswert." - Publishing Praxis


MacLife 04/2012 - 5/6 Sternen

 

Copyright © 2017 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop