Charaktere

Diese Charaktere finden Sie im Spiel

Batman

Richtiger Name: Bruce Wayne
Beruf: CEO/Wohltäter/Rächer
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Schwarz
Andere Namen: The Dark Knight, The Caped Crusader

Als Junge wurde Bruce Wayne Zeuge, wie seine Eltern Opfer eines Verbrechens wurden. Er ist entschlossen, alles zu tun, ihren Tod zu rächen, indem er Gothams Kriminelle als Batman bekämpft. Für die Bürger von Gotham City ist Batman fast ein Mythos, der jeden Gegner - egal wie stark - zähmen kann. Um Verbrechen zu vereiteln, verlässt er sich auf seine phantastischen kombinatorischen Kräfte, seine bloße physische Geschwindigkeit und Kraft, auf ein Arsenal von High-Tech Waffen und auf einzigartige Hilfen bei der Verbrechensbekämpfung.

Bruce Wayne

Richtiger Name: Bruce Wayne
Beruf: CEO/Wohltäter/Rächer
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Schwarz
Andere Namen: The Dark Knight, The Caped Crusader

Nachdem seine Eltern von einem Straßenräuber getötet worden waren, nahm Bruce Wayne den Kampf gegen das Verbrechen auf. Er trainierte Geist und Körper zu höchster Vollkommenheit und wurde als The Dark Knight der Beschützer von Gotham City, Batman!

Robin

Richtiger Name: Tim Drake
Beruf: Student
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Schwarz

Tim Drake hat lange und hart für die Rolle des Robin trainiert, er ist der dritte Jugendliche, der Batman als Partner zur Seite steht. Durch strenges und regelmäßiges Training behält Robin seine Kondition, die ihn, zusammen mit seinen Computerkenntnissen zu einem respekteinflößenden Feind der Schurken von Gotham City macht. Tim trennt die Arbeit als Robin und seine Hausaufgaben und Freundschaften, aber wenn Batman ruft, ist er sofort zur Stelle.

Alfred Pennyworth

Richtiger Name: Alfred Pennyworth
Beruf: Kammerdiener
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Schwarz

Alfred Pennyworth ist persönlicher Diener des schwerreichen Industriellen von Gotham City Bruce Wayne und vertrauter Verbündeter von Batman, Wayne's Alter Ego. Im Grunde hat Alfred den Waisen Bruce nach dem brutalen Mord an seinen Eltern großgezogen, und beide sind - obwohl nicht verwandt - im Grunde eine richtige Familie, wie man sie sich nicht besser wünschen könnte.

Batgirl

Richtiger Name: Barbara Gordon
Beruf: Bibliothekarin
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Rot

Trug Barbara auf einem Maskenball ein "Batgirl" Kostüm, um ihn zu provozieren und fand sich statt dessen als Retterin des Milliardär Bruce Wayne wieder, der Killer Moth entführen wollte. Sie entschied sich, der Gerechtigkeit auf diese Weise zu dienen und beschloss, ihre Verkleidung als neue Identität zu behalten. Batman, ihre Quelle der Inspiration, war genauso gegen ihre Entscheidung wie ihr Vater, wenn der gewusst hätte, wer sich hinter der Maske versteckt, aber der Dark Knight akzeptierte Barbara schließlich als Batgirl und als ein Teil seines inneren Kreises von Kämpfern gegen das Verbrechen, der Gotham City beschützt.

The Joker

Richtiger Name: Unbekannt
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Grün
Haar: Grün

Der Clownprinz des Verbrechens ist Batmans tödlichster und unberechenbarster Feind. Gerüchten zufolge war er ein Kleinkrimineller, der in ein Becken mit chemischem Abfall gefallen war, der seine Haut weiß und sein Haar grün färbte. Der Joker ist eindeutig verrückt. Für Batman empfindet er eine Arte Hass-Liebe. Batman weiß, dass der Joker geistig gestört ist, möglicherweise sogar unheilbar, was dessen Aktionen jedoch nicht weniger tödlich macht.

Harley Quinn

Richtiger Name: Dr. Harleen Quinzel
Beruf: Berufsverbrecherin
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Blond

Die Psychiaterin Dr. Harleen Quinzel hat in der Anstalt von Arkham den Joker behandelt und wurde vom Clownprinz des Verbrechens selbst in den Wahnsinn getrieben. Sie half ihm, zu fliehen und wurde zu Harley Quinn, Jokers ergebener, bis über beide Ohren verliebter Gefährtin. Harley Quinn ist fast so verrückt, gewalttätig und unberechenbar wie der Joker selbst, bereit alles zu tun, um ihre Liebe und Loyalität zu ihm unter Beweis zu stellen.
Und weil der Joker Batman hasst, hasst sie Batman auch. Batman respektiert Harley als Gegnerin, und er ist auf der Hut vor ihrer gespaltenen Persönlichkeit. Bei ihr muss man immer auf alles gefasst sein. Im Grunde bedauert Batman sie, weil sie für ihn nur ein weiteres Opfer des Joker ist.

The Riddler

Richtiger Name: Eddie Nashton oder Edward Nigma
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Schwarz

Edward Nigma war schon immer ein Schwindler, besonders wenn es um Puzzles ging. Später machte er seine Liebe zu Rätseln zum Beruf und zog mit einem betrügerischen Spiel über die Jahrmärkte. Aber E. Nigma strebte nach Höherem, nach Ruhn und Geld und entschied sich, seine Intelligenz mit der Polizei von Gotham City und Batman zu messen, indem er ihnen komplizierte Rätsel und Hinweise auf geplante Verbrechen schickte - Verbrechen, begangen von The Riddler!

Mr. Freeze

Richtiger Name: Dr. Victor Fries
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Keine

Nach einem kryogenischen Unfall und wegen des Todes seiner Frau verlor Dr. Victor Fries seinen Verstand. Seit dem Unfall kann er nur noch in einer Umgebung von unter 0° C Grad überleben. Er entwickelte einen Spezialanzug, der ihm das Überleben in wärmeren Umgebungen ermöglicht. Mr. Freeze setzte sein überaus großes Wissen im Bereich Kryogenik für den Aufbau eines kriminellen Imperiums ein.

The Penguin

Richtiger Name: Oswald Chesterfield Cobblepot
Beruf: Gastronom/Betrüger
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Schwarz

Der Pinguin - einer der ältesten Feinde Batmans - ist ein seltsamer kleiner Mann mit dem komischen Aussehen und dem watschelnden Gang des Wasservogels, nach dem er benannt wurde. Er zeichnet sich durch hohe Intelligenz und kriminelle Energie aus. Er besitzt eine große Kollektion von Regenschirmen mit Spezialfunktionen, die Waffenarsenale und raffinierte Gerätschaften enthalten. Der Pinguin ist ein ebenbürtiger Gegner für Batman.

Scarecrow

Richtiger Name: Jonathan Crane
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Rot
Haar: Braun

Als Kind wurde Jonathan Crane verspottet, als Mann fürchtete er sich vor seinem eigenen Schatten. Über die Psychologie und Biochemie versuchte er seine Ängste zu überwinden. An der Universität machte er ungenehmigte Experimente und wurde entlassen. Crane nahm die Identität von Scarecrow an und begann, sich an jenen zu rächen, die ihn gefeuert hatten. Dafür entwickelt er ein Gas, das menschliche Ängste Wirklichkeit werden lassen konnte. Erst Batman konnte den Terror beenden. Aber der Meister der Furcht kommt immer wieder und verbreitet Angst und Schrecken unter den Bürgern von Gotham City.

Catwoman

Richtiger Name: Selina Kyle
Beruf: Berufsdiebin
Operationabasis: Gotham City
Augen: Grün
Haar: Schwarz

Selina Kyle war ein Straßenkind, das zu einer hübschen jungen Frau mit ausgeprägter krimineller Energie heranwuchs. Sie wurde zu Catwoman, der erfolgreichsten Einbrecherin von Gotham. Die Beziehung zwischen Catwoman und Batman ist etwas seltsam, auf der einen Seite feindlich, und dann flirten sie wieder miteinander. Catwoman fühlt sich zu Batman hingezogen, so sehr, dass sie manchmal mit ihm zusammen für das Gute kämpft.

Two Face

Richtiger Name: Harvey Dent
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Braun

Der Bezirksstaatsanwalt von Gotham City Harvey Dent wurde im Gerichtssaal Opfer eines Säureattentats, das eine Seite seines Gesichts scheußlich entstellte. So wurde er zum Soziopathen Two Face, besessen von der Zahl Zwei und einem Silberdollar, der auf einer Seite zerkratzt ist, ein Hinweis auf seine eigene einseitige Entstellung. Trotz ihres Dauerkonfliktes hat Batman seine Bemühungen nie aufgegeben, den einstigen Freund zu rehabilitieren.

Poison Ivy

Richtiger Name: Pamela Isley
Beruf: Berufsverbrecherin
Operationabasis: Gotham City
Augen: Grün
Haar: Kastanie

Pamela Isley ist gegen jedes Gift immun und wurde zu Poison Ivy, um für ihre geliebten Pflanzen gegen die Menschheit zu kämpfen. Sie ist teuflisch böse, unglaublich verführerisch und wickelt die meisten Männer um den Finger. Batman versucht Ivy zu verwirren, indem sie ständig zwischen Bedrohung und Verführung wechselt. Dank seines harten Trainings verliert Batman seine Ziele aber nicht aus den Augen. Er respektiert jedoch ihre Stärke und unterschätzt niemals ihren Einfallsreichtum.

Killer Croc

Richtiger Name: Waylon Jones
Beruf: Alligator-Ringer, Gangster, Mörder
Operationabasis: Ortsungebunden
Augen: Rot
Haar: Keine

Waylon Jones wurde mit einer Krankheit geboren, die seine Haut grün und schuppig machte, und man hat ihn wegen seines Aussehens unaufhörlich schikaniert. In seinem Hass wurde er zu einem Kleinkriminellen und beging seinen ersten Mord, bevor er 18 wurde. Nach dem Gefängnis arbeitete er kurz auf Jahrmärkten als Alligatoren-Ringer und nahm den Künstlernamen Killer Croc an, bevor er nach Gotham City zog, um sich seiner kriminellen Karriere zu widmen. Seine Pläne wurden immer wieder von Batman durchkreuzt, aber mit jedem Auftreten wurde Killer Croc grotesker und bestialischer, er wurde zunehmend psychotisch, und seine Hautkrankheit verschlimmerte sich immer mehr. Er pendelte ständig zwischen der psychiatrischen Anstalt Arkham und dem Blackgate-Gefängnis, aber es gelang ihm immer wieder zu fliehen und Batman herauszufordern.

Bane

Richtiger Name: Unbekannt
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Unbekannt
Haar: Unbekannt

Bane wurde im Gefängnis Santa Prisca geboren und musste in Einzelhaft eine Strafe für seinen Vater absitzen. In der Einsamkeit entwickelte er unglaubliche Konzentrationsfähigkeiten. Nach der Einzelhaft studierte er jedes verfügbare Buch. Nach fast vierzig Jahren Haft wurde er für ein militärisches Experiment ausgesucht. Ihm wurde die Droge "Venom" verabreicht, die seine körperlichen Kräfte unglaublich verstärkte. Nach seiner Flucht machte er sich auf die Suche nach Batman, um das großartigste Exemplar der menschlichen Art zu zerstören. Damit wollte er sich gegenüber der ganzen Welt beweisen. Es gelang Bane sogar, Batman zu bezwingen, aber der dunkle Ritter erholte sich wieder und konnte Bane schließlich besiegen.

Moth

Richtiger Name: Drury Walker oder Cameron Von Cleer
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Rot
Haar: Gelb

Drury Walker war ein kleiner Ganove, der die Identität von Cameron Van Cleer annahm, einem Meisterverbrecher, der sich selbst wiederum als der kostümierte Superschurke Killer Moth ausgab. Er ist Auftragskiller der Gangster von Gotham, aber auch sein geniales Waffenarsenal, darunter die Kokon-Waffe, hat ihn nicht vor einer Niederlage gegen Batman bewahrt. Man kennt ihn auch gut als einen der ersten Schurken, die von Batgirl geschlagen wurden.

Mad Hatter

Richtiger Name: Jervis Tetch
Beruf: Berufsverbrecher
Operationabasis: Gotham City
Augen: Blau
Haar: Rot

Jervis Tetch, ein Spezialist für Hypnose und besessen von Lewis Carrolls Buch Alice im Wunderland, steht unter dem Wahn, die Inkarnation einer Figur aus diesem Buch zu sein: der Mad Hatter. Seine hypnotische Begabung nutzt er für Verbrechen, die oft von diesem Buch inspiriert sind und mit seiner Vorliebe für Hüte und Mützen zu tun haben. Er geht sogar so weit, seine Hüte mit Gedankenkontrollchips auszustatten, um die Hypnose zu verstärken. Meistens ist er aber hinter Batmans charakteristischer Haube her und schreckt vor nichts zurück, um sie zu bekommen. Er hat viele Lager in Gotham City, in denen er seine hypnotischen Hüte aufbewahrt, und zu denen er oft zurückkehrt, wenn er wieder einmal - wie so oft - aus der Arkham Irrenanstalt geflohen ist.

Nightwing

Richtiger Name: Dick Grayson
Beruf: Detektiv/Verbrechenskämpfer
Operationabasis: New York City/Blüdhaven
Augen: Blau
Haar: Schwarz

Nach dem Mord an seinen Eltern, die als Luftakrobaten in einem Zirkus arbeiteten, wurde der junge Dick Grayson von Bruce Wayne adoptiert und so zu seinem Pflegesohn ... und zu Robin, Batmans Mitstreiter im Kampf gegen das Verbrechen. Nach vielen Jahren trennten sich ihre Wege und Robin nahm eine neue Identität als Nightwing an. Seitdem patroulliert er die dunklen Straßen u.a. von New York City und Blüdhaven, Gothams Nachbarstadt.

Manbat

Richtiger Name: Robert Kirkland ("Kirk") Langstrom
Beruf: Biologe
Operationabasis: Die Vorstädte von Gotham City
Augen: Rot
Haar: Braun

Dr. Kirk Langstrom ist Biologie-Experte und Spezialist für Fledermäuse. Seine Taubheit wollte er mit einem Serum bekämpfen, das ihm die Fähigkeit der Echoortung verleihen sollte, die Fledermäuse zur Navigation nutzen. Das Serum hatte aber Nebenwirkungen: es reagierte mit seiner DNA und machte aus ihm eine Fledermaus in Menschengröße. Außerdem raubte es ihm den Verstand, worauf er Gotham City mit einem Amoklauf in Angst und Schrecken versetzte, bis Batman seine Transformation umkehren konnte. Doch Langstrom wollte das Serum nicht aufgeben. Er injizierte es wieder und verwandelte sich erneut in Man Bat. Danach entführte er seine Verlobte Francine und verabreichte ihr das Serum, wodurch sie ebenfalls zu einer Kreuzung aus Mensch und Fledermaus mutierte. Auch diesmal konnte Batman ihn stoppen und sie wieder zur Menschen machen.

Clayface

Richtiger Name: Basil Kario
Beruf: Ehemaliger Schauspieler/Berufsverbrecher
Operationabasis: Ortsungebunden
Augen: Braun
Haar: Schwarz

Karlo spielte in Horrorfilmen, bis einer davon mit einem anderen Hauptdarsteller neu gedreht werden sollte. Er tötete in der Maske von Clayface, dem Schurken in diesem Film, Darsteller und Mitarbeiter der Filmcrew, bevor Batman und Robin ihn stoppten. Später ging er zum Mud Pack, einer Bande von mutierten Banditen, die ihre Gestalt ändern konnten und später den Namen Clayface annahm. Diese Bande wurde zwar vernichtet, aber Karlo legte seine Kumpel herein und injizierte sich die Essenz einiger von ihnen. So konnte er sein Aussehen verändern, andere durch Berühren in Protoplasma schmelzen und die Fähigkeiten der Helden und Schurken nachahmen, deren Aussehen er angenommen hatte.

 

Copyright © 2017 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop