Was gibt's Neues in Version 3?

Alle Neuerungen auf einen Blick

Die version 3.0 ist eine komplett überarbeitete Version mit neuen Funktionen, Verbesserungen und Bugfixes. Darunter befinden sich ein neuer Geistertyp "Berserker", explodierende Gegenstände und Kettenreaktionen und vieles mehr. Eine komplette Liste der neuen Features und Verbesserungen findet sich untenstehend.

Neue Funktionen

  • Der neue Geist "Berserker" ist ein hartnäckiges Ding, das bezwungen werden will.
  • Explodierende Gegenstände, wie Fernseher, führen zu neuen strategischen Überlegungen bei der Geisterjagd.
  • Die Möglichkeit explosiver Kettenreaktionen muss ins Kalkül einbezogen werden.
  • In den ersten beiden Phasen wurde das "Tropfen" der Hauptgeister erweitert. - Sie können den Boden mit Pfützen bedecken, auf denen die Geisterfänger ins Rutschen geraten.
  • Das Smartphone im Spiel hat nun einen Knopf zum Stumm-Schalten.
  • Im Menü "Einstellungen" sind neue Anpassungsmöglichkeiten der Auflösung zu finden.
  • Im Krankenhaus können jetzt auch nur einzelne Eigenschaften der Geisterfänger geheilt werden, um Geld zu sparen.
  • An der Tankstelle kann das Fahrzeug auch nur teilweise betankt werden.
  • Optimierter Fenstermodus.
  • Tutorial-Mission kann jetzt auch übersprungen werden.

Verbesserungen

  • Das Smartphone im Spiel wird automatisch beim Start einer neuen Mission geschlossen.
  • Automatischer Pausenmodus um Mitternacht (nach Spielzeit) wurde entfernt.
  • Die Uhr mit der Spielzeit behält die zuletzt gewählte Geschwindigkeit bei, wenn das Fahrzeug erneut losfährt und springt nicht automatisch zurück auf normale Geschwindigkeit.
  • Einige Verbesserungen der Benutzeroberfläche.
  • HQ-Funk wird kleiner dargestellt, um Platz auf dem Bildschirm zu sparen.
  • Komplette Überarbeitung der Benutzeroberfläche der Ausrüstungsläden.
  • Ausrüstungsbildschirm im Smartphone verbessert.
  • -
  • Debuff und Panik in den Piktogrammen der Geisterfänger symbolisch dargestellt.
  • Verbesserte Grafiken für die Menü-Knöpfe.
  • Allgemeine Verbesserungen der Performance.

Fehlerbehebungen

  • Änderungen am Balancing
  • Die Erscheinungshäufigkeit der Liches wurde verringert.
  • Geister werden weniger wahrscheinlich zu Hauptmännern.
  • Die Erscheinungshäufigkeit von Pest/Schwärmer wurde verringert, aber deren Stärke erhöht.
  • Kosten für den Ausbau des Erweiterungsraums erhöht.
  • Änderungen an den Errungenschaften.
  • Konkurrenzteams etwas schwächer gemacht.
  • Mehr Geld bei Spielstart.
  • Reduzierter Geisteranzahl beim Start der vierten Mission.

 

Copyright © 2017 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop