Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Hinweise zu folgenden Fragen:

Zum Durchsuchen der FAQ Suchbegriff eingeben:

Allgemein: Gibt es noch weitere Informationen?

Geräusche: Kann man die Geräusche abstellen?

Karten: Gibt es auch Karten anderer Nationen?

Karten: Warum haben einige Karten einen schraffierten Rand?

Karten: Warum sieht man die Karten der anderen Spieler?

Mac OS: Gibt es das Spiel auch für Mac OS?

Musik: Kann man die Musik abstellen?

Online: Kann ich den Zug meines Gegenspielers nochmal sehen?

Online: Kann ich Mitspielern auch eine Nachricht schicken?

Online: Revanche - Wie kann ich nach einem Online-Spiel eine Revanche anbieten?

Online: Was bedeutet "asynchrones zugbasiertes Spiel"?

Online: Was ist ein "Automatch"?

Online: Was zeigt der Online-Spiele-Index an?

Online: Wie kann ich informiert werden, wenn ich am Zug bin?

Online: Wie kann ich zwischen meinen gleichzeitigen Spielen hin- und herwechseln?

Regeln: Gibt es auch "Kaffeekränzchen" und "Stammtisch"?

Regeln: Warum kann man im zweiten Zug keinen Joker tauschen?

Regeln: Wieso kann man nur zwei Karten ablegen?

Stimmen: Kann man die Stimmen, abstellen?

Toneffekte: Kann man die Toneffekte abstellen?

Allgemein: Gibt es noch weitere Informationen?

Wir haben noch ein kleines Buch mit Tipps zur Strategie zusammengestellt, in dem ausführlich alle Regeln und Hintergründe nochmals erläutert werden und wo Du Tipps erhälst, wie Du Deine Spielstrategie verbessern kannst. Du kannst es kostenlos hier anfordern.

Geräusche: Kann man die Geräusche abstellen?

Toneffekte (Geräusche), Musik und Stimmen lassen sich jeweils separat über das Menü "Einstellungen" in der Lobby abstellen oder im Spiel über das Ausklappmenü und den dort befindlichen Pausenknopf mit den zwei Strichen.

Karten: Gibt es auch Karten anderer Nationen?

Derzeit sind im Spiel die Originalzeichnungen des Brettspiels vorhanden. Möglicherweise wird es in Zukunft Karten mit weiteren Nationen geben.

Karten: Warum haben einige Karten einen schraffierten Rand?

Damit sind die Herren-Karten gekennzeichnet, um sie insbesondere auf dem iPhone besser von den Damen-Karten unterscheiden zu können.

Karten: Warum sieht man die Karten der anderen Spieler?

Ein ganz wichtiger strategischer Aspekt des Spiels dreht sich um die Frage, ob man die Karten, die man anlegt so wählen kann, dass die Gegner dadurch nicht möglicherweise eine hohe Punktzahl erzielen können. Oder ob man einen wichtigen vielversprechenden nächsten Zug vorbereiten kann, ohne dass ein Gegner einem in dieser Runde dazwischenfunkt. Das ist auch im Brettspiel die gewollte taktische Ausgangssituation. Auf dem iPad kann man daher immer die Karten aller Gegner sehen. Auf dem iPhone tippt man dafür auf ein Spielerbild und sieht dann seine aktuellen Karten.

Mac OS: Gibt es das Spiel auch für Mac OS?

Ja, die Versionen für Mac OS X sind hier zu finden

Musik: Kann man die Musik abstellen?

Toneffekte (Geräusche), Musik und Stimmen lassen sich jeweils separat über das Menü "Einstellungen" in der Lobby abstellen oder im Spiel über das Ausklappmenü und den dort befindlichen Pausenknopf mit den zwei Strichen.

Online: Kann ich den Zug meines Gegenspielers nochmal sehen?

Wenn Du den Zug Deines Gegenspielers bei einem Online-Spiel nicht gesehen hast, kannst Du Dir eine Wiederholung ansehen. Dazu verlässt Du das Spiel über das "X" im Popup-Menü, wählst im Hauptmenü "Spiel starten", dann "Online-Spiel" und dann im Game Center-Dialog das Spiel, bei dem Du den Zug verpasst hast. Du kommst so zurück ins Spiel und siehst was zuletzt passiert ist.

Online: Kann ich Mitspielern auch eine Nachricht schicken?

Wenn Du am Zug bist, dann kannst Du auf den Knopf mit der Sprechblase tippen und eine Meldung eingeben. Diese wird dann mit Deinem Zug an das Game Center geschickt und ist dann für alle Spieler sichtbar. Neue Meldungen von anderen Spielern werden Dir automatisch angezeigt.

Online: Revanche - Wie kann ich nach einem Online-Spiel eine Revanche anbieten?

Normalerweise kann man bei einem neuen Spiel nur Game Center-Freunde einladen. Ab iOS 6 gibt es aber die Möglichkeit auch jemanden zum Spiel einzuladen, der nicht als Freund im Game Center eingetragen ist. Dazu startet man ein neues Game Center-Spiel über den "+"-Knopf. Danach tippt man auf "Freunde einladen". Im folgenden Screen werden ALLE Freunde gezeigt. Rechts neben ALLE kann man auf ZULETZT tippen. Hier kann man alle Spieler gegen die man zuletzt angetreten ist, zu einem neuen Spiel einladen. Unser Dank für diesen Tipp geht an "husk191".

Online: Was bedeutet "asynchrones zugbasiertes Spiel"?

Mit diesem etwas unhandlichen Begriff werden Online-Spiele bezeichnet, deren Zustand nach jedem Zug zunächst im Game Center gespeichert wird und von dort jederzeit komplett abrufbar ist. Daher ist es nicht erforderlich, dass alle Spieler immer gleichzeitig da sind, um ein Spiel zu spielen. Wer am Zug ist wird benachrichtigt und kann seine Karten legen, wenn er dazu Zeit hat. Und so geht es reihum.
Wenn sich alle Mitspieler zur selben Zeit einfinden, um ihre Züge zu machen, wird aus dem "asynchronen" (nicht zeitgleichen) Spiel ein ganz normales "synchrones" Spiel, bei dem alle Mitspieler an ihrem Spielbrett sitzen und den Zügen der Mitspieler zuschauen können, bis sie selbst an der Reihe sind. Man dann aber auch jederzeit wieder aussteigen, wenn man gerade nicht mehr weiterspielen möchte.

Online: Was ist ein "Automatch"?

Wenn Du nicht Deine Game Center-Freunde einladen möchtest, dann kannst Du auch gegen beliebige Spieler weltweit antreten. Solche Plätze, für die Du nicht ausdrücklich einen Game Center-Freund ausgewählt hast, werden dann mit anderen weltweiten Spielern besetzt, die ebenfalls auf derselben Suche sind. Du kannst also bei leeren Plätzen (die dann mit "Automatch" markiert sind) einfach auf "Jetzt Spielen" tippen, und schon geht es los.

Online: Was zeigt der Online-Spiele-Index an?

Der Online-Spiele-Index spiegelt Deine Spielerfahrung wider. Es fließen die Anzahl der gespielten Spiele ein, aber auch Deine erzielte absolute Punktzahl sowie der relative Abstand zu den Nächstplatzierten, gewichtet nach deren Spielerfahrung. Wenn also ähnlich erfahrene Spieler mit relativ geringem Punktabstand ein Spiel beenden, wächst der Index nur gering. Gewinnt hingegen ein noch unerfahrener Spieler mit niedrigem Index gegen einen bereits erfahrenen Spieler mit hohem Index, so wächst sein Punktestand sofort viel deutlicher an. Der Spieler auf dem letzten Platz erhält keine zusätzlichen Indexpunkte am Ende eines Spiels.
Weitere Informationen hierzu findest Du auch in unserem Strategiehandbuch.

Online: Wie kann ich informiert werden, wenn ich am Zug bin?

Wenn Du nicht am Spielbrett bleibst und den anderen bei ihren Zügen zuschaust, dann wirst Du informiert, wenn Du am Zug bist. Dies geschieht über Mitteilungen des Game Centers. Wie genau Du informiert werden möchtest (z.B. ob mit Meldungen in der Mitteilungszentrale, mit zusätzlichen Tönen usw.) kannst Du über die Benachrichtigungseinstellungen für das Game Center einstellen. Diese Einstellungen gelten zentral für alle Online-Spiele, die Du benutzt. Falls Du hier alle Benachrichtigungen für Game Center ausgeschaltet hast, dann musst Du selbst gelegentlich nachschauen, ob Du schon wieder am Zug bist. Eine Markierung am App-Icon zeigt Dir die Anzahl der Spiele, bei denen Du am Zug bist.

Online: Wie kann ich zwischen meinen gleichzeitigen Spielen hin- und herwechseln?

Wenn Du nicht gerade selbst im aktuellen Spiel am Zug bist, wird ein Knopf mit einem Game Center-Icon angezeigt. Wenn Du darauf tippst, erscheint der Auswahldialog für alle Deine aktuellen Spiele. Du kannst jetzt zu einem beliebigen anderen Spiel springen. Der Knopf wird zusätzlich mit einem kleinen Stern markiert, wenn Du in anderen Spielen am Zug bist.

Regeln: Gibt es auch "Kaffeekränzchen" und "Stammtisch"?

Die optionalen Sonderregeln "Kaffeekränzchen" und "Stammtisch" des Brettspiels, bei denen man bis zu vier Karten eines Geschlechts auf einmal an einen Tisch legen darf, wenn man so einen nur-Herren bzw. nur-Damen Tisch besetzen kann, sind derzeit noch nicht enthalten. Möglicherweise werden wir dies in einem weiteren Update aber berücksichtigen.

Regeln: Warum kann man im zweiten Zug keinen Joker tauschen?

Die Regel besagt, dass man in einem Zug entweder einen Joker tauschen oder Karten legen kann. Ist bereits eine Karte gespielt, so kann kein Joker mehr getauscht werden.
Dies ist eine der Regeln des ursprünglichen Brettspiels. Man legt entweder eine Karte an die Bar, tauscht einen Joker aus oder legt ein oder zwei Karten an die Tische, bevor dann der nächste Spieler dran ist.
Im Solitaire- und Zeitspiel gilt diese Regel nicht. Hier kannst Du so viele Karten wie Du willst ablegen und jederzeit neu ziehen. Hier kommt es nur drauf an, alle Tische mit möglichst vielen Punkten (und im Zeitspiel in möglichst kurzer Zeit) zu besetzen.

Regeln: Wieso kann man nur zwei Karten ablegen?

Dies ist eine der Regeln des ursprünglichen Brettspiels. Man legt entweder eine Karte an die Bar, tauscht einen Joker aus oder legt ein oder zwei Karten an die Tische, bevor dann der nächste Spieler dran ist.
Im Solitaire- und Zeitspiel gilt diese Regel nicht. Hier kannst Du so viele Karten wie Du willst ablegen und jederzeit neu ziehen. Hier kommt es nur drauf an, alle Tische mit möglichst vielen Punkten (und im Zeitspiel in möglichst kurzer Zeit) zu besetzen.

Stimmen: Kann man die Stimmen, abstellen?

Toneffekte (Geräusche), Musik und Stimmen lassen sich jeweils separat über das Menü "Einstellungen" in der Lobby abstellen oder im Spiel über das Ausklappmenü und den dort befindlichen Pausenknopf mit den zwei Strichen.

Toneffekte: Kann man die Toneffekte abstellen?

Toneffekte (Geräusche), Musik und Stimmen lassen sich jeweils separat über das Menü "Einstellungen" in der Lobby abstellen oder im Spiel über das Ausklappmenü und den dort befindlichen Pausenknopf mit den zwei Strichen.

 

Copyright © 2017 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop