Bank X

Funktionsübersicht

Gemeinsame Funktionen in Bank X Standard und Bank X Pro

Bank X Dokumente:

Ähnlich wie ein Textprogramm mit Textdokumenten arbeitet, verwendet Bank X sogenannte Kontenmappen. Bank X kann beliebig viele Kontenmappen verwalten. Eine Kontenmappe wiederum kann beliebig viele Konten enthalten. Es können alle Konten in einer gemeinsamen Kontenmappe geführt werden (was bei Umbuchungen zwischen diesen Konten durchaus Vorteile haben kann) oder für jedes Konto eine separate Kontenmappe angelegt werden.

Kontentypen

Neben den online geführten Konten kennt Bank X auch Kassen- und Fremdkonten. So können Sie mit Bank X ein Kassenbuch führen, in das Sie die Buchungen manuell eingeben. Bank X wurde für eine schnelle Erfassung solcher Buchungen optimiert.

Buchungsliste:

Für jedes Konto gibt es in der Kontenmappe eine Buchungsliste. Diese kann nach verschiedenen Kriterien sortiert werden. Ebenso kann die Anzeige auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt werden.

Kategorien:

Jeder Buchung kann eine selbst definierte Kategorie zugeordnet werden. Die Kategorien sind hierarchisch.

Auftragsbuch:

Im Auftragsbuch werden alle Überweisungen und Lastschriften archiviert, die Sie mit Bank X durchgeführt haben. Dank Vorlagenfunktion müssen immer wiederkehrende Empfängerdaten nur einmal erfasst werden.

Überweisungen:

Bank X ermöglicht - abhängig vom verwendeten Kommunikationsmodul - Inlandsüberweisungen und SEPA-Überweisungen. Hierbei werden Echte Terminüberweisungen, Sammelüberweisungen und Gruppenüberweisungen unterstützt.

Durchsuchen von Buchungslisten:

Mit der leistungsfähigen Suchfunktion können Buchungslisten und das Auftragsbuch nach Texten und Beträgen durchsucht werden.

TAN-Verwaltung:

Die TAN-Verwaltung von Bank X sorgt für einen komfortablen Umgang mit Ihren TANs. Es wird genau protokolliert, welche TAN für welche Aktion verwendet wurde.

Daueraufträge:

Daueraufträge können eingerichtet werden. Bereits eingerichtete und bei der Bank hinterlegte Daueraufträge können abgeholt und somit auch geändert oder gelöscht werden.

Budgets:

Mit Budgets können Sie Ausgaben einer Kategorie überwachen und so Ihre Finanzen im Überblick behalten.

Drucken:

Buchungslisten und Auftragsbuch können ausgedruckt werden.

Anhänge:

Buchungen können mit externen Dateien verknüpft werden (um z.B. PDFs von Rechnungen anzuhängen)

Schattenbuchungen:

Es können Schattenbuchungen definiert werden, um bei eingeschalteter Doppelten Buchführung Doppelbuchungen bei Buchungen zwischen Konten ein und derselben Kontenmappe zu verhindern (Exkurs: Das sind Schattenbuchungen).



Funktionen, die nur in Bank X Professional verfügbar sind

Filter und Reports:

Mit Filtern können Sie die Buchungen Ihrer Kontenmappe nach bestimmten Kriterien auswählen und mit Hilfe der Reportfunktion als Diagramm oder Liste ausgeben.

SEPA-Lastschriften:

Erzeugen von SEPA-Lastschriften (Basis-Lastschrift, Firmenlastschrift, Eillastschrift bzw. COR1, alles natürlich auch als Sammellastschrift und auch das Batchbooking-Flag wird unterstützt). Import von SEPA-XML-Dateien mit Aufträgen ist möglich. Darüber hinaus Übergeben von Aufträgen aus einer Textdatei oder einem Numbers- oder Excel-Tabellenblatt über AppleScript.

SEPA-Dauerlastschriften:

SEPA-Lastschriften können als Daueraufträge bei der Bank hinterlegt werden, sofern die Bank das unterstützt.

Export von SEPA-XML-Dateien:

Aufträge können in eine SEPA-XML-Datei ausgegeben werden.

Auto-Buchungen:

Für immer wiederkehrende Aufträge gibt es Autobuchungen. Eine Autobuchung erzeugt in einem einstellbaren Intervall Überweisungen und kann so verwendet werden, um Daueraufträge zu simulieren.

Regeln:

Mit Regeln können Sie Bank X genaue Vorgaben machen, wie eingehende Online-Buchungen zu behandeln sind. Abhängig vom Buchungstext können Kategorie, Betreff, MWSt und Gegenkonto automatisch gesetzt werden.

Umsatzsteuererfassung:

Falls Sie eine Umsatzsteuererklärung abgeben müssen, kann Bank X Professional Ihnen beim Zusammenstellen der Daten helfen und diese automatisch in das ELSTER-Formular übernehmen (siehe unten).

Elektronische Steuererklärung mit ELSTER:

Bank X Professional ermöglicht es Unternehmern, folgende Steuererklärungen via Internet an das Finanzamt zu übermitteln: Umsatzsteuervoranmeldung, Umsatzsteuervorauszahlung, Dauerfristverlängerung, Lohnsteueranmeldung.

Export und Import:

Buchungslisten können ex- und wieder importiert werden. Aufträge können als DTA-Dateien exportiert und importiert werden, Buchungslisten können im MT940-Format exportiert und importiert werden. Export unterstützt außerdem das Datev-Format.

DTA:

Bank X Professional beherrscht den Datenaustausch im DTA-Format (Exkurs: Das bedeutet DTA-Unterstützung).

AppleScript:

Dank AppleScript-Unterstützung können viele Bank X-Funktionen von externen Programmemn gesteuert werden. Man kann sich so auch eigene Programme schreiben, die Buchungen exportieren, importieren, Überweisungen für Bank X generieren usw.

Auslandsüberweisungen:

Es lassen sich Überweisungen in Nicht-EU-Länder durchführen.

Benutzerdefinierte Spalten:

Es lassen sich weitere Spalten definieren, so dass Sie z.B. zu jeder Buchung auch Kommentare eingeben können



Bank X Onlinebanking (Mac App Store-Version)


Features in der Grundversion:

  • Abrufen von Kontoumsätzen über das Internet von Konten, die HBCI/FinTS unterstützen (Ausnahme: Santander)
  • SEPA-Überweisungen, auch als Sammel- und Terminüberweisung
  • Umsatzabfrage von Paypal-Konten, DKB-Kreditkarten, M&M-Kreditkarten, Santander-Tagesgeld
  • Unterstützung der BMW-Bank
  • Dateianhänge zu Buchungen (z.B. Rechnungs-PDF an Zahlung anhängen)
  • Vorlagen für wiederkehrende Aufträge
  • Valuta-Anzeige für Banken, die das unterstützen
  • Unbeschränkte Anzahl an Buchungskategorien
  • Unterstützung von Euro und Franken
  • Budgets zur Finanzplanung und Ausgabenüberwachung
  • SEPA-Daueraufträge, die bei der Bank hinterlegt werden
  • Drucken von Buchungslisten, Aufträgen, etc.
  • Sortieren nach diversen Kriterien
  • Import von Umsätzen, Buchungen und Klientendaten
  • Splitbuchungen
  • Komfortable Buchungslisten nach Zeitintervallen
  • Warnt bei überfälligen Aufträgen
  • Suchen nach diversen Kriterien
  • Regeln zur automatischen Zuordnung bestimmter Buchungen zu Kategorien bei einem Kontoabgleich
  • Unterstützung des Reiner SCT CybeJack Wave zur bequemen TAN-Generierung


Zusätzlich über InApp-Kauf erhältliche Funktionen:

Zugänge erweitern (5,99 Euro)

  • Schaltet Unterstützung für HBCI mit Chipkarten und Sicherheitsmedium/Schlüsseldatei frei

Erweiterte Funktionen (19,99 Euro)

  • Unbeschränkte Anzahl Bankkontakte
  • Lastschriftwiderspruch
  • Grafische Reports in Linien/Balken/Torten/Listenform
  • Kann auch ohne Online-Banking als Kassenbuch verwendet werden
  • Benutzerdefinierte Spalten

ELSTER-Unterstützung (9,99 Euro)

  • Erlaubt das Versenden von Umsatzsteuervoranmeldung, Umsatzsteuervorauszahlung, Dauerfristverlängerung und Lohnsteueranmeldung über ELSTER

Professional-Paket (19,99 Euro)

  • Auto-Buchungen
  • Rollen (Erfasser/Zahlungsberechtigter)
  • DTA-Import und -Export
  • Finanzübersicht mit den wichtigsten Daten auf einen Blick und einer Trendanzeige
  • Automatische Umsatzsteuerberechnung und einfache Gewinn/Verlustrechnung
  • Filter zur Abfrage von bestimmten Buchungen
  • Export der Buchungsdaten (z.B. um sie in Excel weiterzubearbeiten)
  • Import von Buchungslisten
  • Export und Import von Kursdaten
  • AppleScript-Unterstützung zur automatisierten Datenübergabe aus anderen Programmen
  • Depotverwaltung
  • Finanzvorschau
  • Auslandsüberweisungen (Nicht-EU)
  • Zusätzliche nachträgliche Anwendung von Regeln im Kontenlistendialog
  • Vorschau des Ergebnisses von Regeln

SEPA-Lastschriften (19,99 Euro)

  • SEPA-Lastschriften (Basis-, Firmen-, EilLastschrift, Sammellastschriften, Gruppenlastschriften, Dauerlastschriften)

XML-Import/Export (9,99 Euro)

- Erlaubt das Importieren und Exportieren von SEPA-Aufträgen (Überweisungen oder Lastschriften) im SEPA-XML-Format

 

Copyright © 2017 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop